News

48. SZ/GL Kantonale Einkampfsmeisterschaften - Samstag 25. Mai 2019

 

Dieses Jahr veranstaltet der LAV Glarus und der GLAV in Zusammenarbeit mit dem kantonalen Leichtathletik-Verband Schwyz LVS die Schwyzer Glarner Einkampfsmeisterschaften. Sie finden am Samstag, 25. Mai 2019 das erste Mal auf der neuen 400m Anlage im Buchholz GL statt.

 

Wir freuen uns auf deine Teilnahme!

 

 

>>> Zum Anlass und der Ausschreibung

 


LAV Ferienspass

 

Während den Frühlingsferien fand wiederum der Ferienspass statt. 12 Kinder im Primarschulalter durften am Freitagnachmittag im Buchholz Leichtathletikluft schnuppern und einige Disziplinen ausprobieren.

 

Nach einem kurzen Einlaufen und der obligaten Laufschule ging es los mit der 1. Disziplin: Sprint. Neben ein paar Sprintspielen und Reaktionsübungen lernten die Kinder, wie man einen Startblock einstellt und wie man damit startet. 

Nach einer kurzen Pause ging es mit der Disziplin Speer weiter. Viele Kinder hielten das erste Mal einen Speer in der Hand. Bei der abschliessenden Zielübung konnten die Kinder sogar noch einen Osterhasen gewinnen.

Nach 3.5h war das Schnuppertraining dann zu Ende. Erschöpft aber zufrieden verabschiedeten sich die Kinder von den Leitern. 

 

Der LAV hofft, das eine oder andere Gesicht auch einmal in einem Donnerstagstraining wiedersehen zu dürfen.

 

 


Hauptversammlung 2019

 

Dieses Wochenende fand die alljährliche Hauptversammlung des LAV Glarus im Stadthof in Glarus statt.

 

Der LAV Glarus durfte dieses Jahr so viele Mitglieder wie noch nie an der HV begrüssen. Der Verein blickt auf ein sehr turbulentes aber erfolgreiches Jahr zurück. Wie jedes Jahr konnten wiederum verschiedene Wettkämpfe durchgeführt werden. Ebenfalls wurde eine neue Vereinsbekleidung beschaffen. Besonders erwähnenswert sind die 20 Neueintritte in den LAV. Bei den Jüngsten erfreut die Leichtathletik immer grösserer Beliebtheit. 

 

Neu hat der LAV Glarus 87 Aktiv- sowie 29 Passivmitglieder. Der Vorstand wurde wieder auf 7 Leute aufgestockt. 

 

Der LAV dankt allen Sponsoren, Helferinnen und Helfer sowie Athletinnen und Athleten für ihre tatkräftige Unterstützung und wünscht allen ein erfolgreiche neue Saison!

 

 


Cross Einsiedeln 2019

 

Bei Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen fand an diesem Sonntag der Cross in Einsiedeln statt. Die Strecke auf der Langlaufloipe mit ihren Hindernissen und 180 Grad Wendungen sorgte für ein Cross-Feeling der besonderen Art.

 

Die Sonne brannte regelrecht vom Himmel und der Schnee reflektierte die Strahlen so stark, dass an einen Start ohne Sonnenbrille nicht zu denken war. Dafür aber konnten die Athletinnen und Athleten des LAV's ihre langen Thights und Longsleeves getrost zu Hause lassen. Während die Strecke am Morgen bei den Kindern noch schön hart war und man kaum einsank, wurde die Langlaufloipe am Nachmittag Runde für Runde tiefer und das Hindernis, welches aus einem grossen Schneehaufen bestand, immer schwieriger zu bezwingen. 

Sowohl der Kurzcross wie auch der Langcross forderte den Läuferinnen und Läufer alles ab. 

 

Am besten klassiere sich Tamara Kamm auf dem 2. Rang in der Kategorie Kurzcross. Insgesamt waren 4 LAV'lerInnen am Start.

 

Der LAV gratuliert ganz herzlich.

 

>>> Zu den Ranglisten

 


UBS Kids Cup Team 2019

 

Drei Teams des LAV Nachwuchses starteten an diesem Wochenende in Jona am UBS Kids Cup Team. In einem starken Teilnehmerfeld klassierten sich alle drei Teams im guten Mittelfeld.

 

Die Athletinnen und Athleten des U16-Mixed Teams und des U14-Frauen Teams mussten diesen Samstag den Wecker früh stellen. Kurz nach 6 Uhr stiegen sie in den Zug und fuhren nach Jona. Viele von ihnen waren nicht das erste Mal am UBS Kids Cup Team und so waren die Disziplinen Hürdensprint, Laufsprünge, Stabweitsprung sowie Biathlon und Teamcross vielen bereits bekannt. Das U16-Mixed Team klassierte sich auf dem 11. Schlussrang. Das U14-Frauen Team wurde 14. Höhepunkt war der 3. Rang im Teamcross des Mixed Teams.

 

Etwas später reisten die Jüngsten an. Sie bestritten ihren Wettkampf am Nachmittag. Viele sammelten die ersten Wettkampfserfahrungen. Das U12-Mixed Team schlug sich sehr gut und sicherte sich mit dem 10. Rang gar einen Platz in der vorderen Ranglistenhälfte. 

 

Besonders erfreute die Trainerinnen und Trainer den guten Zusammenhalt im Team sowie die Freude der Athletinnen und Athleten.

 

Der LAV gratuliert ganz herzlich und wünscht eine gute Erholung!

 

>>> Zu den Ranglisten

 


Cross Netstal 2019

 

Über 100 Läuferinnen und Läufer starteten am diesjährigen Cross in Nestal und trotzten den winterlichen und stürmischen Bedingungen. Die coupierte Strecke in Schnee und Eis war anspruchsvoll und verlangte den LäuferInnen alles ab.

 

Um 11 Uhr starteten die jüngsten TeilnehmerInnen über 1 Runde à 1000m. Für ein erstes Highlight sorgte der Kurzcross der Männer und Frauen. Um 12.30 Uhr startete dann die Elite der Frauen und Männer über 6 respektive 8 Kilometer.

Die Starts wurden zusammengelegt, sodass mehrere Kategorien miteinander rennnen konnten. Dadurch entstanden spannende Teilnehmerfelder. Insgesamt waren 11 LAV'lerInnen am Start.

 

Der LAV gratuliert allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer herzlich, bedankt sich bei allen Helferinnen und Helfer sowie den Sponsoren.

 

>>> Zu den Ranglisten

 

>>> Zur Bildergalerie